Pflege nach SGB XI

Von der Körperpflege bis zur Sterbebegleitung.

Damit Klienten in ihrer gewohnten Umgebung selbstbestimmt leben und ihren Alltag gestalten können, steht die Pflege zu Hause im Zentrum unseres Angebots.

Wir bieten Pflegeleistungen nach dem Pflegeversicherungsgesetz, dies sind im Einzelnen:

  • Hilfe bei der Körperpflege, beim Duschen oder Vollbad
  • Hilfe bei der Ernährung oder der Nahrungsaufnahme
  • Hilfe bei der Mobilität, wie z. B. Treppen steigen
  • Begleitung zum Arzt oder bei Behördengängen
  • Hauswirtschaftliche Versorgung wie Wohnungsreinigung, Einkäufe
  • Entlastung pflegender Angehöriger
  • Niedrigschwellige Betreuungsangebote nach SGB VI § 5b wie Begleitung bei Spaziergängen,Gesprächsführung, Freizeitgestaltung nach individuellen Vorlieben
  • Verhinderungspflege (wenn die Angehörigen verreisen möchten oder wegen Krankheit
    vorübergehend verhindert sind)
  • Beratung und Anleitung von Angehörigen etwa in der Pflege oder im Umgang mit Ämtern und Kostenträgern
  • Hilfe bei der Vermittlung von Hausnotruf und Mahlzeitenservice
  • Sterbebegleitung in Kooperation mit einem Hospizverein
  • Betreuung dementlich erkrankter Menschen