zurückZurück zum Blog

Vom Kochbuch bis zum Weihnachtskrimi

So ist’s richtig: Schmökern bis die Kaufentscheidung reif ist

Alle Jahre wieder – alle Jahre interessant: Gemeinsam mit Eltern hat das Kinderhaus eine Buchausstellung organisiert, die rege frequentiert wird.

Jedes Jahr, wenn das Wetter schlecht und die Schmökerzeit eingeläutet wird, verwandelt sich der Mehrzweckraum im Drehpunkt in eine kleine Bücherstube. Auch dieses Jahr haben Kinderhausmitarbeiterinnen und Eltern eine kleine Ausstellung organisiert. Eltern, Mitarbeiter/innen, Freunde und Kinder können stöbern und das eine oder andere Geschenk für Nikolaus und Weihnachten erstehen. Das Angebot ist breit gefächert: Erstleser, Kleinstkinder und Jugendliche kommen genau so auf ihre Kosten wie Erwachsene. Denn es sind sowohl Bilder- als Kochbücher, Ratgeber und Krimis vertreten. Sogar Weihnachtskrimis gibt es. Ausgestellt wird noch bis Freitag, 12. November.