Der Drehpunkt dreht auf!

Ferienzeit bedeutet für viele Familien eine zusätzliche Belastung, wenn man berufstätig ist und trotzdem sicherstellen will, dass sein Kind auch in diesem Zeitraum nicht zu kurz kommen soll. Besonders sind die Familien betroffen, die ein Kind mit einer Behinderung haben und eine Betreuung unumgänglich ist. Da ist es schön zu wissen, dass es Institutionen gibt, … Weiterlesen


„Wir bieten Struktur, Räume und Beziehung!“

Marie Enßlin, Leiterin des integrativen Kinderhauses im Drehpunkt, über das pädagogische Konzept, die Bedeutung von männlichen Erziehern als Bezugspersonen und die Freude darüber, ehemalige Kinderhauskinder wiederzutreffen. Marie Enßlin, warum sollten Eltern ihre Kinder dem Drehpunkt anvertrauen? Marie Enßlin: Kinder finden bei uns klare Strukturen und Rituale und haben gleichzeitig jede Menge Gestaltungsräume. Dazu haben wir … Weiterlesen


„Inklusive“ Flashmob-Aktion

Der soziale therapeutische Drehpunkt hat Anfang Oktober vereinsintern dazu aufgerufen, sich am Samstag, 10. Oktober an einem „inklusiven“ Flashmob zu beteiligen. Gemeinsam leben, gemeinsam lernen, sich um Mitmenschen aller Altersstufen kümmern, die aufgrund von Krankheit, Unfall oder Behinderung in der Verwirklichung ihrer Lebensplanung eingeschränkt sind und bei allem Tun immer die individuelle Persönlichkeit achten – … Weiterlesen


Individuelle Namen-Shirts und ein gut gefülltes Spendenglas

Bei einer T-Shirt Bedruck-Aktion, die die Signia GmbH, Full-Service Agentur für kreative Werbemittel, während der Kriftel aktiv Messe durchgeführt hat, sind 350 Euro für das Kinderhaus gespendet worden. Die farbenfrohen Drehpunkt Kindershirts lockten zahlreiche Besucher an den Stand. Wer mochte, konnte sich die Rückseite des Shirts gegen eine Spende von 10 € mit individuellem Aufdruck … Weiterlesen


Wir begrüßen neue Mitarbeiter

Der Beginn eines neuen Schuljahres bedeutet auch immer wieder Personalwechsel im Drehpunkt. Am 1. September – eine Woche vor Beginn des neuen Schuljahres – haben 35 neue Mitarbeiter/innen ihre Tätigkeit in unserer Einrichtung aufgenommen. Darunter befinden sich auch zehn Frauen und Männer, die ihr Freiwilliges Soziales Jahr absolvieren. Die Einführungswoche beinhaltet unter anderem die Vorstellung … Weiterlesen


Spendenaktion unterstützt unsere Inklusionsarbeit

Einen besonders schönen Termin konnte der Geschäftsführer des Drehpunkts, Wolfgang Freydank, dieser Tage im Chinon-Center in Hofheim wahrnehmen. Dort bekam er in der Filiale des Unternehmens C&A einen Scheck im Wert von 2.000 Euro überreicht, der in voller Höhe dem Drehpunkt zugute kommt. Das Bekleidungsunternehmen kam damit dem Vorhaben nach, bundesweit über eine Million Euro … Weiterlesen