zurückZurück zum Blog

Kistenrutschen und Rolli-Basketball

Der Wettergott hatte Lust auf Sport!

Auch in diesem Jahr fand wieder der Sporterlebnistag Inklusion statt und wie in den vergangenen Jahren war auch der Drehpunkt mit von der Partie.

Von Kistenrutschen, über Rolli-Basketball, bis hin zu einer Kletterwand gab es viele sportliche Betätigungen zu entdecken. Darüber hinaus stellte die Hofheimer Jugendfeuerwehr ihr Können unter Beweis und löschte was die Schläuche hergaben. Von der Möglichkeit die vielfältigen, inklusiven Sportarten zu entdecken und zu erleben, wurde durch die tollen Angebote von vielen begeisterten Gästen Gebrauch gemacht. Für den passenden Soundtrack der Veranstaltung, sorgte die Live Band „Self“ vom Hochheimer Antonius Haus.

Da Bewegung an der frischen Luft bekanntlich hungrig macht, gab es neben leckerer Wurst vom Grill auch ein buntes Kuchenbuffet, welches gerne in Anspruch genommen wurde.

Abschließend bleibt festzuhalten, dass auch der 4. Sporterlebnistag Inklusion ein tolles Fest für Groß und Klein, mit oder ohne Beeinträchtigung war.