zurückZurück zum Blog

Olympia am Beach

Beim diesjährigen Betriebsausflug des Drehpunkts standen vor allem sportliche Aktivitäten im Vordergrund.

Der Drehpunkt-Betriebsausflug, der jährlich nach den Sommerferien stattfindet, hat eine lange Tradition und ist ein fester Bestandteil der Jahresplanung. Die Mitarbeiter des Kinderhauses, des ambulanten Dienstes, der ambulanten Pflege sowie der Familien- und Integrationshilfe sind Jahr für Jahr mit viel Spaß dabei.
Beim Drehpunkt-Betriebsausflug stehen nicht nur der Spaß und die gute Laune im Vordergrund, vielmehr bietet er neuen Mitarbeitern eine gute Gelegenheit, die Kollegen kennenzulernen und ist auch für „alte Hasen“ eine schöne Möglichkeit zum kollegialen Austausch.

Dieses Jahr fand der Betriebsausflug mit 130 Drehpunkt-Mitarbeitern statt. Auf dem Programm standen diesmal unter anderem eine Beacholympiade mit Kokosnuss-Boule, eine Hula-Hoop-Challenge und Flossenlauf. Zudem konnten sich die Mitarbeiter als American Gladiator versuchen oder sich am Human Table Soccer als lebensgroße Spielfiguren austoben.

Für jede Menge Spaß und Gelächter sorgte auch der „Cup Song“. In kleinen Grüppchen wurde das bekannte Lied, bei dem der Rhythmus mit Trinkbechern getrommelt wird, eingeübt. Bei der gemeinsamen Performance am Ende des Tages konnten alle Anwesenden zeigen, was sie gelernt hatten.

Den Ausklang des sehr ereignisreichen Ausflugs bildete das traditionelle gemeinsame Grillen im Drehpunkt.

Hier geht es zum Cup Song-Video